Werkstattgespräch Parité am 6.11.2019 mit Petra Tiemann als Referentin von Landesvorstand der SPD Niedersachsen.

Das Ziel ist klar: Die Beteiligung von Frauen am politischen Entscheidungsprozess muss verbessert werden!

Nun ist es an den Bezirken und Unterbezirken in der niedersächsischen SPD die vorliegenden Parité-Modelle zu diskutieren.

Da dies evtuell auch mit Veränderungen bei den Zuschnitten der Wahlkreise einher gehen kann, gehen wir von einer regen Diskussion aus.

 

Es bleibt uns zum Landesparteitag 2020 eine gleichberechtigte, solidarische Entscheidung zu treffen um dieses historisch offene Fenster zu nutzen!

Gerda Grete, Martina Breier, Petra Tiemann und Simone Wilimzig-Wilke